Rotweine

Stöbern Sie in unserem vielfältigen Rotweinangebot, ideal für Genießer, die Tiefe und Charakter schätzen. Finden Sie Ihren Favoriten in unserer sorgfältig zusammengestellten Rotwein-Kollektion.

Filter:

Verfügbarkeit
0 ausgewählt Zurücksetzen
Produkttyp
0 ausgewählt Zurücksetzen
Erzeuger
0 ausgewählt Zurücksetzen
Geschmacksrichtung
0 ausgewählt Zurücksetzen
Preis
Der höchste Preis ist €249,00 Zurücksetzen
Schlagworte
0 ausgewählt Zurücksetzen

49 Produkte

Weingut Christian Temer Rosé 2021 - Genussforum GmbH
Weingut Christian Temer
Rosé 2022
€7,90 €10,53 / l
alt :
Weingut Christian Temer
Christian Temer: Heideboden Cuvée Rot 2021
€13,50 €18,00 / l
San Leonardo | rot | Bordeaux blend | Trentino | Cuvée | @genussforum
Tenuta San Leonardo
Tenuta San Leonardo: San Leonardo Rosso IGT 2017
€82,00 €109,33 / l
Arachon T.FX.T Vereinte Winzer: Arachon Burgenland 2018
Arachon T.FX.T Vereinte Winzer
Arachon T.FX.T Burgenland 2019
€29,50 €39,33 / l
Ignaz Niedrist: Südtiroler Merlot "Vigna Mühlweg" DOC 2019
Weingut Ignaz Niedrist
Ignaz Niedrist: Südtiroler Merlot "Vigna Mühlweg" DOC 2019
€31,50 €42,00 / l
Ignaz Niedrist: Südtiroler Blauburgunder "Riserva" DOC 2019
Weingut Ignaz Niedrist
Ignaz Niedrist: Südtiroler Blauburgunder "Riserva" DOC 2019
€34,90 €46,53 / l
Abril: ZEIT Pinot Noir "ENSELBERG" Reservé (BIO) 2012
Abril: STEIN Spätburgunder "Magmatit" (BIO) 2021
Weingut Abril
Abril: STEIN Spätburgunder "Magmatit" (BIO) 2021
€16,50 €22,00 / l
Weingut Egger Ramer: Lagrein Gries DOC 2022
Weingut Egger Ramer
Weingut Egger Ramer: Lagrein Gries DOC 2022
€15,40 €20,53 / l
Weingut Egger Ramer: Lagrein Gries "Kristan" DOC 2022
Weingut Egger Ramer
Weingut Egger Ramer: Lagrein Gries "Kristan" DOC 2022
€18,80 €25,07 / l
Egger Ramer: Lagrein Gries "Kristan Riserva" DOC 2020
Weingut Egger Ramer
Egger Ramer: Lagrein Gries "Kristan Riserva" DOC 2020
€33,98 €45,31 / l
Weingut Egger Ramer: Ottanta 2018
Weingut Egger Ramer
Weingut Egger Ramer: Ottanta 2018
€55,00 €73,33 / l
Pitzner: Merlot Riserva "MR20" DOC 2020
Weingut Pitzner
Pitzner: Merlot Riserva "MR20" DOC 2020
€35,90 €47,87 / l
Trenz: Pinot Noir "Réserve" trocken 2020
Weingut Michael Trenz
Trenz: Pinot Noir "Réserve" trocken 2020
€17,90 €23,87 / l
Tenuta Casaltrinità: Lambrusco Amabile IGP 2022
Tenuta Casaltrinità
Tenuta Casaltrinità: Lambrusco Amabile IGP 2022
€7,40 €9,87 / l
Tenuta Casaltrinità: Sangiovese Puglia IGP 2022
Tenuta Casaltrinità
Tenuta Casaltrinità: Sangiovese Puglia IGP 2022
€7,90 €10,53 / l
Tenuta Casaltrinità: Negroamaro Puglia IGP 2022
Tenuta Casaltrinità
Tenuta Casaltrinità: Negroamaro Puglia IGP 2022
€7,90 €10,53 / l
Peter Skoff | Gemini | rot | Merlot | Blauer Wildbacher | Zweigelt | Südsteiermark | @genussforum
Weingut Machherndl | Wachau | Pulp Fiction | rot | No. 17 | red | BIO | @genussforum
Weingut Machherndl
Erich Machherndl: Pulp Fiction No. 17 -red- (BIO) 2021
€20,90 €27,87 / kg

Häufig gestellte Fragen zu: Rotweinen

Bei der Lagerung von Rotwein ist es wichtig, einige Schlüsselprinzipien zu beachten, um die Qualität und den Geschmack zu erhalten. Ideal ist eine konstante, kühle Temperatur zwischen 12 und 18 Grad Celsius in einem dunklen Ort, um Lichtschäden zu vermeiden. Der Wein sollte horizontal gelagert werden, um den Korken feucht zu halten und das Eindringen von Luft zu verhindern. Eine ruhige, vibrationsarme Umgebung und eine angemessene Luftfeuchtigkeit von etwa 70% sind ebenfalls wichtig, um den Korken zu schützen und Schimmelbildung zu verhindern. Ferner sollte der Wein fern von starken Gerüchen aufbewahrt werden. Beachte, dass nicht alle Rotweine von langer Lagerung profitieren; viele sind dafür gemacht, innerhalb weniger Jahre konsumiert zu werden, daher solltest du zusätzlich die Lagerungsempfehlungen des Herstellers berücksichtigen.

Junge, kräftige Rotweine, insbesondere solche mit hohem Tanninanteil wie Cabernet Sauvignon oder Syrah, profitieren oft von einer Belüftungszeit von 1 bis 2 Stunden. Ältere oder gereiftere Weine hingegen benötigen oft weniger Zeit zum Atmen, da sie bereits einen gewissen Entwicklungsprozess durchlaufen haben. In der Regel genügen hier 30 Minuten bis zu einer Stunde.

  1. Leichte Rotweine: Weine wie Pinot Noir, Beaujolais oder jüngere Chianti schmecken am besten bei einer etwas kühleren Temperatur von etwa 12-15°C. Diese Temperatur betont die Frische und Fruchtaromen des Weines.
  2. Mittelschwere Rotweine: Sorten wie Merlot oder Grenache sind bei einer Temperatur von etwa 15-18°C am angenehmsten. Bei dieser Temperatur können sich die komplexeren Aromen und Strukturen des Weins voll entfalten.
  3. Kräftige Rotweine: Schwere, tanninreiche Weine wie Cabernet Sauvignon, Syrah oder ältere Bordeaux-Weine genießt man am besten bei etwas wärmeren Temperaturen von 17-20°C. Diese Temperatur hilft, die reichen Aromen und die Komplexität des Weins hervorzuheben.

Rotwein enthält Resveratrol und andere Antioxidantien, die entzündungshemmende Eigenschaften haben können. Diese Stoffe können helfen, Entzündungen im Körper zu reduzieren und könnten daher zur Vorbeugung von bestimmten Krankheiten beitragen. Allerdings ist es wichtig, Rotwein in Maßen zu genießen, da übermäßiger Alkoholkonsum gesundheitsschädlich sein kann.

Eine geöffnete Flasche Rotwein kann in der Regel für 3 bis 5 Tage aufbewahrt werden, wenn sie ordnungsgemäß verschlossen und an einem kühlen, dunklen Ort gelagert wird. Der Wein sollte am besten mit dem originalen Korken oder einem speziellen Weinverschluss verschlossen werden, um die Oxidation zu minimieren. Es ist jedoch zu beachten, dass die Qualität des Weines mit der Zeit nachlässt, daher ist es am besten, geöffneten Wein innerhalb weniger Tage zu konsumieren.